2015

17.12.2015

Weihnachtszeit – Zeit der Besinnlichkeit                           index

Das Jahr geht zu Ende, vieles soll noch erledigt werden, Termine überschlagen sich fast … und genau da ist es wichtig, mal für einige Stunden dem alltäglichen Treiben zu entfliehen.

Die Wichtel in unserem Verein waren wieder fleißig, das Vereinsheim ist weihnachtlich geschmückt.
Kaffee, Glühwein und Stollen verbreiten einen feinen Duft und Kerzen versetzen alles in festliche Stimmung.

Ganz nach den Worten „Weihnachtszeit ist auch Bastelzeit“ trafen wir uns am 3. Adventssonntag nachmittags, um in gemütlicher Runde bei bunten Leckereien etwas abzuschalten und Spaß und Freude mit anderen zu teilen. Und wer mochte, der konnte die Zeit auch für einige kreative Basteleien nutzen. Erfreulicher Weise wurde unsere „Bastelwerkstatt“ von den kleinen wie auch von den großen Gästen prima angenommen und es entstanden süße Köstlichkeiten z. B. als Häuschen und Schneemann sowie lustige hölzerne Anhänger.

rentierschlitten-weihnachts-wandtattoo

Die Adventszeit geht nun langsam zur Neige und das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Möge allen ein Fest in Ruhe und Frieden beschieden sein, ein Fest im Kreise der Familien und Freunde mit Liebe und Herzlichkeit, um wieder Kraft zu tanken für das neue Jahr mit all seinen großen Zielen und Aufgaben.

In diesem Sinne wünsche ich allen Mitgliedern und deren Familien, den Gästen und Freunden unseres Vereins sowie unseren Hauptakteuren, unseren Samtpfotis, alles Gute,

frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes neues Jahr 2016.

Eure Angelika

Hier gehts zur Galerie!

silvester

24.11.2015

Achtung! Die Gästegruppe von Angelika geht in die Winterpause. Wann es im neuen Jahr weitergeht geben wir zeitnah hier bekannt. 

23.11.2015

Liebe Hundesportfreunde – bald ist es wieder Zeit für unseren 3. „NO FROST CUP“ 2016 – anbei findet ihr die aktuelle Ausschreibung.

no frost cup ausschreibung 2016

 

 

17.11.2015

Liebe Gäste, Besucher und Mitglieder. Anbei findet ihr den Wintertrainingsplan.

Trainingsplan Nov.2015 Kopie

14.11.2015

Liebe Gasthundis,- Herrchen und Frauchen – die Zwergengruppe bei Nicole Lange geht in die Winterpause! Los gehts dann ab dem 01.03.2016 wieder und Anmeldungen erfolgen über Nicole Lange. 

04.11.2015

Achtung! Am Samstag, den 7.11.2015 entfällt das Gästetraining bei Angelika.

28.10.2015

Das war genial, das war super, das war einfach ganz große Klasse!
Unser 2. Seminar mit Alina Loh war ein großer Erfolg :-) .

Egal ob es die Teams mit längeren Erfahrungen im Agility waren oder die Teams, die erst wenige Turniere bisher gelaufen sind oder sogar die absoluten Anfänger, Alina hat sich so super auf jeden von uns eingestellt und wir haben alle durch die Bank weg an diesem Wochenende wieder viel gelernt.

Laufwege wurden analysiert, an Sprung- und Führtechniken gefeilt, Wechsel in allen Varianten geübt, verschiedenste Rituale besprochen und vieles mehr, dazu gab es immer die Motivation für den Hund und natürlich seinem „Ansager“ und das alles noch gespickt mit viel Spaß und einer bomben Stimmung.

Darum möchten wir uns noch mal ganz, ganz herzlich bei Alina für dieses tolle Training bedanken, für die Geduld, die Dinge immer wieder zu erklären bis sie dann doch endlich saßen und ihre dabei so fröhliche Art.

Wir erlebten aber auch ein Wochenende in herzlicher Gemeinschaft, wo jeder für jeden da war, wo man auch selbst dem Trainingsgeschehen als Zuschauer beiwohnte und sich bei den noch so kleinsten Erfolgen der anderen Teams mitfreute. Gemeinsam haben wir jeden Tag begonnen und gemeinsam ließen wir die Tage auch ausklingen und so gab es auch genügend Zeit für viele bunte Gespräche :-) .

Wir wünschen nun allen einen guten Ausklang der diesjährigen Agility-Saison, genügend Zeit um Gelerntes im Training zu festigen, um dann mit viel Kraft und klaren Gedanken in die neue Saison 2016 starten zu können.

Bleibt alle gesund und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr mit Alina hier bei uns in Görlitz, wo wir, wie Robert so schön sagte, in Gemeinschaft einem schönen Hobby nachgehen können.

A. Kokel

Hier gehts zur Galerie!

25.10.2015

Wir gratulieren Nicole Lange mit Lucy ganz herzlich zur bestandenen Begleithundeprüfung. Trotz etwas Regen hat das Team die Prüfung auf dem Gelände des Hundesportvereins in Weinhübel gemeistert!  

14.10.2015

Vereinsfest 2015    Klein aber fein   so erlebten wir mit viel Spaß unser diesjähriges Sommer(ausklangs)fest am 19. September :-) .

Wenn auch nicht alle Mitglieder diesen Termin wahrnehmen konnten und wir dann doch ein eher kleinerer Teil gewesen sind, so hatten wir  wunderbare gemeinsame Stunden mit Sport und Spiel auf unserem Hundeplatz in Klingewalde erlebt und das bei bestem Wetter.

„Mach mit – Mach´s nach – Mach´s besser!“

Ganz getreu dem Motto „Mach mit – Mach´s nach – Mach´s besser“ luden uns die drei hochkarätigen namhaften Trainer

*Roli Löw*  &  *Nici Kliensmann*  & 

 *Geli Beckenbauer*

zu einem sportlichen Vergleichskampf der anderen Art ein.

Drei Mannschaften gingen an den Start, gestärkt von unseren Jüngsten des Vereins. Leider war die erste Disziplin „Tauziehen“ nach wenigen Minuten durch die enorme Kraft unserer Sportler zum Scheitern verurteilt weil plötzlich das dicke! Seil gerissen war. Zum Glück gab es nach dem ersten Schrecken nur leichte „Auas“. Die Kinder wollen sich natürlich noch mal daran erproben und so gab es für sie, aber mit viiiiel weniger Kraft noch ein kleines Ziehen.

Danach ging es dann mit guter Laune und sportlichem Ehrgeiz weiter an den anderen Stationen :-) . So suchten wir zum Einen den „Schweineball-Kegel-König auf Holzscheitel-Kegel“, den kräftigsten Arm im „Handfeger-Weitwurf“ sowie die schnellste „Schwipp-Schwapp-Mannschaft“ beim Wasserschöpf-Hindernisparcours.

Mit höchstem körperlichem Einsatz gingen die einzelnen Mannschaften an den Start. Angefeuert von uns allen war so mancher über seine enormen Leistungen verblüfft. Egal ob z. B. die holde Weiblichkeit den Handfeger enorm weit schoss oder ob die Männerwelt mit bester körperlicher Beherrschung kaum Wasser beim Parcourslaufen verschüttet hatte, wir hatten alle viel Spaß miteinander.

Natürlich kamen unsere Vierbeiner an diesem Tag nicht zu kurz und erhielten auch ihren eigenen Wettkampf. Unser Gelände bot sich super für einen „4-Pfoten-Schnelllauf“ auf ca. 60 Meter an.

Man staunte, welche Hunde doch ein richtiges Powerpaket in sich tragen und welche „Schnüffelnasen“ den Weg zwar mit rasantem Tempo jedoch mit mehr oder weniger „kleinen und dezenten“ Bögen liefen und so das Ziel etwas anders erreichten 😉 . Aber egal, wichtig war nur eins, unsere Hunde hatten alle durch die Bank weg riesigen Spaß. Und dies übertrugen sie natürlich auch auf die Hundeführer, die da mit spektakulären Geräuschen jeden einzelnen Lauf begleiteten :-) .

Wer „sportet“ hat auch Hunger und so ließ ein feiner Schweinebraten mit vielen drum und dran die Gaumenfreuden höher schlagen. Gemütlich saßen wir beisammen und amüsierten uns noch über die erbrachten Leistungen.

Leider merkt man im September schon extrem die kürzer werdenden Tage, nach 19.00 Uhr fing es an zu dämmern. So konnten wir leider den geplanten „Zwei-Felder-Wettkampf“ nicht mehr mit allen Mannschaften durchführen und entschieden uns spontan für ein Spiel mit unseren Kindern zusammen. Die Kleinen waren echte Profis im Felderball und machten das Abschießen echt schwer.

Die Dunkelheit holte uns rasant ein und wir Männlein huschten für das menschliche Auge nur noch als Silhouetten über den Platz. Dann kam er, der letzte Schuss … und das Spiel war aus und Schluss :-) .

Natürlich wurden die Bemühungen und tollen Leistungen der Wettkämpfer am Abend noch mit gebührendem Applaus und einer Kleinigkeit geehrt.

Ein schöner Wettkampftag ging zu Ende, ein Tag wo wir auch die Herzen der Kinder erreicht haben, die ja mal vielleicht in unsere Hundesportfußstapfen treten könnten.

Vielen Dank an alle Mitmacher, euer Trainerteam  Nici, Roli und Geli

Geschrieben: Angelika Kokel

Hier gehts zur Galerie!

 

12.10.2015

Liebe Gasthundis und „Anhang“ :-) , hier einige wichtige Infos für die nächste Zeit.

Morgen, am Dienstag 13.10.2015 findet kein Gästetraining bei Angelika statt. Wenn alles so bleibt, dann geht es nächsten Dienstag, 20.10.15, weiter – ein letztes Mal in der Woche von 17-18 Uhr.

Ab Samstag, den 31.10.2015 findet das Gästetraining bei Angelika immer samstags in der Zeit von 11-12 Uhr statt. Im Frühjahr steigen wir wettkampfbedingt wieder auf einen Wochentag um.

In der kalten Jahreszeit müssen wir uns mehr nach den Platzverhältnissen orientieren, so dass es da auch mal kurzfristig zu Absagen/Änderungen kommen kann. Die Infos dazu erhaltet ihr direkt über WhatsApp oder über unsere Homepage. Soweit es das Wetter zu lässt trainieren wir weiter. Insofern ist es wichtig, dass sich bei Verhinderungen abgemeldet wird um das Training auch optimal durchführen zu können.

Danke und viele Grüße, Eure Angelika

02.10.2015

Achtung! In diesem Jahr findet kein Welpenkurs mehr statt. Für einen kommenden Welpenkurs im nächsten Jahr geben wir rechtzeitig bescheid!

28.08.2015

Ab kommender Woche startet die UO-Gästegruppe wieder. Neue Zeit ist jetzt Dienstag von 17/17.15 – 18/18.15 Uhr. Je nach Dunkelheit steigen wir im Oktober wieder auf den Samstag um!

10.08.2015

… nun ist es schon wieder vorbei, das 7. Agility-Turnier in Görlitz …

Nach unendlich vielen Schweißtropfen, die bei Temperaturen über 40°C nicht nur von den sportlichen Leistungen kamen, liegt nun unser 7. Agility-Turnier im Görlitzer Helenenbad hinter uns und wir blicken mit Stolz auf die vergangene Woche zurück.

Eine super tolle Seminarwoche mit Paul Hirning und Nikolas Ruchalski leitete das Agilityevent nun schon zum 2. Mal in Görlitz ein. Wir sind geflitzt, haben Wechsel vor und rückwärts gepaukt, weg und ran in jeglichen Formen erörtert und dabei die tollsten Führweisen kreiert und sind auch buchstäblich manchmal an unsere körperlichen Grenzen gekommen. Bei Temperaturen die die ganze Woche schon so extrem waren, ist es enorm gewesen was die beiden Seminarleiter wie aber auch unsere Hunde geleistet haben, von uns zweibeinigen Hundeführern ganz zu schweigen.

Der dann so heiß ersehnte freie Tag am Freitag ließ es dann temperaturmäßig noch mal so richtig krachen. Den Muskelkater noch in den Beinen und Armen ging es an die Vorbereitung für das Turnierwochenende. Unsere Hundis hatten Schonzeit und durften sich jederzeit im kühlen Nass erfrischen und gaaaanz viel faulenzen. Wir aber sind gelaufen wie die Ameisen und haben für unsere erwarteten über 160 Gäste alles fein gerichtet, sollte doch jeder spüren, dass er in Görlitz herzlich Willkommen ist.

Dann kam der Ernst des ganzen Geschehens, das 7. Turnier in Görlitz wurde eröffnet. Wie bei uns schon zu einer wunderbaren Tradition geworden, marschierten wir Görlitzer auch dieses Jahr wieder in einer netten Formation auf den Turnierplatz und das in der Begleitung von unseren Richtern Nikolas Ruchalski (swhv), Katharina Bär (SGSV) und unserer Richteranwärterin Arlette Pusch (SGSV).

Es war wieder ein Turnier der Freude, ein Turnier mit Freunden aus nah und fern, gespickt mit genialen sportlichen Leistungen die auch unsere zahlreichen Zuschauer auf ihre Kosten kommen liesen. Hut ab vor unseren Richtern, die den ganzen Tag in der Sonne standen und dennoch mit scharfen Blick die vielen Starter bewerteten. Vielen herzlichen Dank an alle 3 für diese Leistung, für die kniffligen Parcours und die so herzliche Art. Immer wieder gern würden wir euch in Görltz als Richter begrüßen.

So bleibt mir nur noch eins, und zwar Danke zu sagen an alle fleißigen Helfer, die uns dies ermöglicht haben. Besonders danke ich dem Seminarkapitän Robert und seinem Gefolge, der Turnier AG unter den wachsamen Augen von Conny, der kreativen Schöpferin Carola, die uns das Design der Pokale und Medaillen wie aber auch wieder den Sammelbutton des Görlitzer Turniers kreiert hat sowie allen fleißigen Händen aus unserem Verein und den vielen Heinzelmännchen aus Freundeskreisen und Turnierteilnehmern.
Ihr ward alle so super, nur so konnten wir dieses Event zu einem Erfolg werden lassen.

Tragt noch lange die schönen Bilder der Erinnerung in euch und bald wird es wieder heißen, wir laden herzlich ein nach Görlitz. Im nächsten Jahr geht es dann schon im Frühjahr mit dem No Frost Cup in der Horkaer Reithalle weiter.

Bleibt gesund, liebt und pflegt eure vierbeinigen Freunde weiter so toll und habt immer noch den nötigen Millimeter Luft beim Sprung über die Hürden.

In diesem Sinne alles Gute und Auf Wiedersehen 2016
mit einem dreifachen „Sprung frei“ 

Eure Angelika

vereinsmitglieder 3

vereinsmitglieder 4

vereinsmitglieder 2

richter 2015

parcour 2015 2

parcour 2015 1

pokale 2015

medaillen 2015

button 2015

vereinsmitglieder 1

05.08.2015

Hallo ihr lieben Agilityaner, die bald bei uns im schönen Görlitzer Helenenbad anreisen, wir hätten da noch eine Bitte.

Versucht bitte die Wohnwagen und Wohnmobile wie auch Zelte so platzsparend wie möglich aufzubauen, damit wir allen Anreisenden einen tollen Stellplatz anbieten können. Selbstverständlich sind wir jeder Zeit für euch ansprechbar und auch behilflich bei diesem „Puzzle“.
Vielen Danke schon mal im Voraus für euer Verständnis.

Ebenfalls werden wir ausreichend Hinweisschilder positionieren, damit für euch alles einfach und übersichtlich bleibt.

Wir freuen uns schon riesig und heißen euch in wenigen Tagen bei uns herzlich Willkommen!!!

04.08.2015

sz-artikel agiturnier 2015

02.08.2015

Hier gehts zur Wegbeschreibung, wie ihr am schnellsten zum Helenenbad – dem Austragungsort unseres Agilityseminars ,- und Turniers kommt.

16.07.2015

Liebe Agi-Seminarteilnehmer und Starter unseres Agilityturniers hier findet ihr eine Auflistung verschiedener Unterkünfte in Görlitz.

 

23.06.2015

Bald ist es wieder soweit – dann findet unser Agility Turnier im Helenenbad statt! Anbei findet ihr den aktuellen Flyer! Wir freuen uns auf euer Besuch am 8. und 9. August im Helenenbad!

Front1

Achtung! Anbei befindet sich ein aktualisierter Trainingsplan!

trainingsplan

18.04.2015

Und wieder gibt es erfreuliche Neuigkeiten aus unserem Verein. Wir wünschen Andreas Reckziegel mit Bella und Roland Dienel mit Fibi herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Begleithundeprüfung beim Hundesportverein am Flugplatz in Görlitz. 

andreas und roland